Antworten auf häufig gestellte Fragen

Sollten Sie Ihre Frage nicht finden oder unsere Antwort für Sie nicht ausreichend sein, bitten wir Sie um eine Nachricht.

Wer kann bzw. darf den Luxx fahren?

Grundsätzlich kann Jede und Jeder den Luxx fahren. Der Gesetzgeber schränkt die Bedienung von Fahrzeugen ein. Aus Sicherheitsgründen kann der Luxx, wie alle anderen Fahrzeuge auch nur von Personen bedient werden, welche in dessen Handhabung eingewiesen wurden und körperlich und geistig in der Lage sind den Luxx in allen Betriebssituationen sicher zu steuern. Personen mit Handycaps müssen ihre Fahrfähigkeit im Zweifelsfall beim Arzt überprüfen lassen

Brauche ich eine Betriebserlaubnis um den Luxx zu fahren?

Alle Fahrzeuge, die schneller als 6 Km/h fahren, benötigen eine Betriebserlaubnis. Diese besteht aus einem TÜV Gutachten und einem abgestempeltem Vermerk der jeweiligen Straßenverkehrsbehörde (Zulass-ungsstelle). Erst mit diesem Stempel ist die Betriebserlaubnis erteilt und das Fahrzeug darf am öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen. Bitte prüfen Sie die Regelungen in Ihren Versicherungsbedingungen. Wenn Sie mit dem Luxx ins Ausland fahren, dann prüfen Sie bitte die gesetzlichen Vorschriften. Dabei sind wir Ihnen gerne behilflich.

Brauche ich einen Führerschein, um den Luxx zu fahren?

Um den Luxx zu fahren brauchen Sie keinen Führerschein.

Wie kann man den Luxx am besten reinigen?

Die Oberflächen des Luxx bestehen aus Pulverung und lackierten Oberflächen, die vergleichbar sind mit den Oberflächen eines Automobils. Die Sitz-Polsterung aus Kunstleder ist wasserfest. Wenn der Luxx verschmutzt sein sollte empfehlen wir die Reinigung mit einem feuchten Lappen und einem sanften Reinigungsmittel. Der Luxx ist nicht für die Reinigung in einer Autowaschanlage ausgelegt. Bitte benutzen Sie zur Reinigung Ihres Luxx keinen Dampfstrahler, damit keine Feuchtigkeit ins Innere Ihres Skooters eindringen und Schaden anrichten kann.

Wie transportiert man den Luxx im Pkw?

Durch seine kompakten Maße können Sie den Luxx in jedem Kofferraum oder auf einer Ladenfläche verstauen, der den Maßen entspricht. Achten Sie beim Transport immer darauf, dass der Luxx oder seine Teile sicher verankert sind.

Welche Wartungszyklen muss ich einhalten?

Wir empfehlen Ihnen den Luxx alle 12 Monate einer Wartung durch Ihren Fachhändler oder autorisierten Service zu unterziehen.

Welche Garantie räumen Sie auf den Luxx ein?

Die Garantie für den Luxx beträgt 24 Monate. Ausnahme ist die Batterie, dafür garantieren wir für ein Jahr.Der Rahmen ist 3 Jahre garantiert. Der Luxx hat folgende Garantiebedingungen: Reparatur oder Ersatz werden von einem zugelassenen Switch Mobility Händler/ Kundendienst vorgenommen. Falls an Ihrem Luxx eine Wartung im Rahmen der Garantievereinbarung durchgeführt werden muss, dann benachrichtigen Sie bitte Ihren zuständigen Luxx Fachhändler mit genauen Angaben über die Art des Schadens. Sollte innerhalb von zwei Jahren in Folge eines spezifischen Herstellungs- oder Materialfehlers irgendein Teil des Luxx repariert oder ersetzt werden müssen, wird das Teil oder werden die Teile völlig gratis repariert oder ersetzt, wenn der Luxx zum zugelassenen Kundendienst zurückgebracht wird. Die obigen Garantiebedingungen gelten für alle Luxx - Teile. Verschleißteile fallen nicht unter Garantieschutz, es sei denn, der übermäßige Verschleiß solcher Teile ist offensichtlich eine direkte Folge eines ursprünglichen Herstellungsdefekts. Zu solchen Teilen gehören unter anderem Polsterung, Reifen, Schläuche, Akkus Bremsbeläge und andere, ähnliche Teile.

Gibt es eine Service-Telefonnummer, wenn ich Hilfe brauche?

Sollten Sie unterwegs eine Panne haben, dann wenden Sie sich bitte an Ihren autorisierten Händler.

An wen wende ich mich, wenn der Luxx repariert werden soll?

Switch Mobility hat ein Netz von autorisierten Händlern, die zum Teil auch Wartung und Reparatur übernehmen. Die Adressen finden Sie im Service Bereich dieser Website.